Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung

 

Voraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife bzw. Fachhochschulreife (guter Abschluss)
  • richtet sich auch an Studienabbrecher/ innen
  • gute Englisch Kenntnisse
  • ausgeprägte technische Affinität
  • analytische Fähigkeiten
  • Führerschein Klasse B

Was wir uns wünschen:

  • allgemeine IT-Kenntnisse, insbesondere in den Microsoft Anwendungen
  • erste Erfahrungen in Projekten und Programmierung
  • Grundkenntnisse in (SQL-) Datenbanken
  • Kenntnisse über Datenflüsse (Stammdaten/Metadaten)
  • selbstständige und zielorientierte Lernweise
  • systematische- und qualitätsorientierte Arbeitsweise

Was wir bieten:

  • abwechslungsreicher Ausbildungsplatz
  • angenehme Arbeitsatmosphäre
  • offene Kommunikation und kurze Entscheidungswege durch flache Unternehmens-Hierarchien
  • Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • großzügige und moderne Büroräume

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Aufgaben und Tätigkeiten (Kurzform):

Auszubildende zur/m Fachinformatiker/ in für Anwendungstechnik unterstützen das IT-Team bei der Planung, Steuerung und Entwicklung von Software-Projekten und IT-Lösungen innerhalb der Unternehmensgruppe.

Kontakt:

Andrea Bruckhaus
Tel.: +49 2052 / 889-201
Mail.: bewerbung@doppstadt.de

Werner Doppstadt Umwelttechnik GmbH & Co. KG
Steinbrink 13
42555 Velbert

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen erbeten. (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, ggf. Referenzen)