Da kommt nur Gutes bei raus!

Wir sind Ihre Spezialisten fürs Grobe – und Feine. Unsere Maschinen bringen Ihr Entsorgungsmaterial exakt so in Form, wie Sie es sich vorstellen. Technisch auf dem neuesten Stand, leistungsstark, effizient im Verbrauch und natürlich maximal umweltschonend.

Bei uns finden Sie mobile und stationäre Entsorgungsmaschinen für jedes Einsatzfeld: zum Schreddern, Brechen und Hacken, zum Mischen, zum Sieben, Waschen und Extrudieren.

Sie haben das Material, wir die optimale Lösung. Schauen Sie sich bei uns um – und sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu unseren Maschinen haben. Wir sind für Sie da!

 

Bitte wählen Sie den gewünschten Aufbereitungsprozess:

Zerkleinern

Zerkleinern

Manchmal ist es gut, wenn die Luft raus ist. Unsere Zerkleinerungsmaschinen reduzieren Stoffe und Gemische im Volumen und produzieren darüber hinaus auch ganz neue Produkte nach Ihren Vorgaben zur Stückigkeit.

 

 

 

Separieren

Separieren

Auch die schönste Beziehung endet einmal, aber unsere Separierungsmaschinen sorgen wenigstens für die saubere Trennung. Sortiert wird in zwei oder mehrere  Fraktionen, die  unterschiedliche Eigenschaften haben können.

 

 

Mischen und Umsetzen

Mischen und Umsetzen

Feuer und Wasser gehen nicht zusammen, alles andere schon. Zumindest bei unseren Maschinen für die Herstellung von Stoffgemischen ist das der Fall – egal, ob dabei zwei oder mehrere Materialien im Spiel sind.

 

 

 

Fördern

Fördern

In unserem Produktbereich der Gurttrommeln finden wir mit Ihnen gemeinsam genau die richtige Transportlösung für Ihre Transporteinrichtung, vom Gurtbandförderer bis hin zum Tagebaugerät.

Nassaufbereitung

Nassaufbereitung

Die Zukunft fällt ins Wasser. Bei unseren Lösungen zur Nassaufbereitung können Sie das ruhig wörtlich nehmen, denn sie sind ein Vorbild in Sachen Nachhaltigkeit.

Splitten

Splitten

Die Spiralwellenseparatoren sind eine wichtige Ergänzung des Doppstadt Portfolios im Bereich der Umwelttechnik. Bei den Splittern handelt es sich um eine patentierte Technologie zur wirtschaftlichen Trennung selbst schwierigster Materialien.