Doppstadt Gurttrommeln

Doppstadt Gurttrommeln

Die Doppstadt Calbe GmbH entwickelt, berechnet und fertigt Gurttrommeln. Gurttrommeln aus Calbe haben sich im In- und Ausland ausgezeichnet bewährt. Einsatzgebiete sind Gurtbandförderer in Bandanlagen und Tagebaugeräten, für die Grundstoff gewinnung, -lagerung und –weiterverarbeitung sowie besondere Transporteinrichtungen zur Lösung einer Vielzahl von Transportproblemen z. B. in Abraumabsetzern, Gewinnungsgeräten sowie Haupt-, und Strossenbändern.

Durch unsere 50 jährige Erfahrung in Dimensionierung und Fertigung von Gurttrommeln, haben wir für jeden Einsatzfall die richtige Lösung.

Weltweit sind Gurttrommeln aller Ausführungen mit Standardlagergehäusen aus Calbe im Einsatz.

Weitere Informationen unter: www.doppstadt-gurttrommeln.de

 

 

Doppstadt produziert und liefert hochwertige Gurttrommeln nach kundenspezifischen Anforderungen oder als Ersatzlieferung.
Unsere Gurttrommeln können dabei mit Flanschlagern, Schiebelagern oder Korblagern mit verschiedenen Abdichtungen (Wellendichtring, Labyrinthdichtung, Taconite-Dichtung, Filzring) realisiert werden. Antriebstrommeln für Aufsteckgetriebe oder mit Kupplung (wahlweise mit Passfederverbindung, mit abgesetztem zylindrischen Pressverband oder Konushülse) sind für ein- und zweiseitigen Antrieb lieferbar. Umlenk- und Ablenktrommeln können für Schlupfüberwachungssysteme bzw. Drehzahlwächteranschluss ausgerüstet werden. Die Bestückung mit Gurttrommelbelägen ist in profilierter, unprofilierter oder genoppter Form in Gummi, in Polyurethan sowie in Keramik auch für eine ballige Ausführung in verschiedenen Stärken möglich.

Der Belag kann heißvulkanisiert oder kaltgeklebt werden. Gurttrommeln von Doppstadt können, je nach Wunsch und Einsatzbedingungen, in Schweißkonstruktion oder mit Spannsätzen in I- und T-Form geliefert werden.

Anwendungsbereiche

Für höchste Ansprüche:

Gurttrommeln aus Calbe bewegen die größten Förderanlagen Weltweit. Der Markenname „Doppstadt“ (FAC) ist eine sichere Bank in Sachen Zuverlässigkeit und sorgt für eine hohe Verfügbarkeit Ihrer Förderanlagen. Ob als Antriebs-, Umlenk-, Spann- oder Ablenktrommel, Doppstadt-Technik arbeitet in Landbändern, Strossenbändern, Förderbrücken, Absetzern, Baggern u. a.

Gurttrommeln aus Calbe können mit den verschiedensten Lagerarten ausgerüstet werden. Ihre Hauptabmessungen liegen in den Durchmesserbereichen von 250 mm – 2500 mm und Mantellängen von 600 mm – 3500 mm.

Vorteile

  • Standardisierte Fertigung seit 1964
  • Technische sichere und kostenoptimierte Auslegungen
  • Exzellente Verarbeitung
  • Hohe Laufleistungen
  • 100% Made in Germany
  • Markenlieferanten wie BIKON, SKF und TipTop
  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008
  • Schweißtechnischen Qualitätsanforderungen nach DIN EN ISO 3834-2:2006
  • Garantierte Ersatzteilversorgung auch nach Jahrzehnten