Industriemechaniker

Ausbildung bei der Doppstadt Calbe GmbH

Voraussetzungen:
Realabschluss (mathematische und physikalische Kenntnisse, handwerkliches Geschick, Sorgfalt)

Tätigkeit im Überblick:
Industriemechaniker/innen stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen her, richten sie ein oder bauen sie um. Sie überwachen und optimieren Fertigungs-prozesse und übernehmen teilweise Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Ausbildungsdauer:
3 ½ Jahre

Aufgaben und Tätigkeiten (Kurzform):
Als Industriemechaniker/-in ist man im Maschinenbau für die Funktionstüchtigkeit von Maschinen und Fertigungsanlagen zuständig. Dazu lernt man in der Ausbildung neben der Herstellung von Maschinenbauteilen deren Montage sowie die Inbetriebnahme und Überprüfung der fertigen Maschinen. In der Doppstadt Calbe GmbH stellen Industriemechaniker/innen vor allem Bauteile aus Metall her. Sie drehen, fräsen, bohren und schleifen das Material, schweißen oder verschrauben die Bauteile und montieren sowie justieren sie.

Kontakt:

Herr Marco Mende
Tel.: +49 39291 55-216
Mail.: marco.mende@doppstadt.com

Frau Angela Andreas
Tel.: +49 39291 55-217
Mail.: angela.andreas@doppstadt.com

Doppstadt Calbe GmbH
Barbyer Chaussee 3
39240 Calbe/Saale