05.2015

Erfolgreiche Teilnahme an der Internationalen Bergbau-Messe EXPONOR im Mai 2015 in Chile

Die 16. Internationalen Bergbau-Messe EXPONOR im Mai 2015 in Antofagasta (Chile), gehörte mit 1200 Ausstellern zu den führenden Messen in Südamerika auf diesem Sektor.

Dieses Mal nahm Doppstadt als Aussteller mit einem eigenen Stand und fachkompetentem Personal an dieser Messe teil. Während der fünf Ausstellungstage konnten zahlreiche neue Kontakte geknüpft werden und in direkten Kundengesprächen auf der Messe sowie bei Besuchen verschiedener Minen über Problemlösungen und neue Aufgabenstellungen diskutiert werden.

Ein besonderes Highlight im Rahmen der Messe war das persönliche und sehr detaillierte Gespräch zwischen Herrn Jörg Amend und der chilenischen Ministerin für Bergbau und Industrie Frau Aurora Williams.

Das Team der Doppstadt Ingenieure informierte professionell und eindrucksvoll die Interessenten über die sehr lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren chilenischen Kunden sowie über bereits realisierte Projekte. Des Weiteren wurden Erfahrungen ausgetauscht über die Zuverlässigkeit der Doppstadt Produkte und über die am Standort Calbe bestehenden umfangreichen Fertigungsmöglichkeiten auf einem hohen technischem Niveau.

Aufgrund der vielseitig gesammelten Erfahrungen können wir bereits heute schon die fünf Ausstellungstage als vollen Erfolg werten.

Mit dem Abschluss des neuen Vertretervertrages mit der Firma TTM Tecnologia Transporte de Mineraes S.A. erweitern wir in erheblichen Maße unsere Präsens bei unseren Kunden vor Ort. Mit über 450 Mitarbeitern stellt TTM einen leistungsstarken Service Partner mit einer großen Bandbreite an professionellen Dienstleistungen, speziell für die im Einsatz befindliche Bergbaufördertechnik, dar.

Wir freuen uns sehr über die vielen positiven Informationen seitens unserer Kunden und Besucher die uns im Rahmen der Exponor erreichten und den von uns eingeschlagenen Weg bestätigen.