AK 640 VE

AK 640 VE

Beschreibung

1,75 m breit ist die Schlegeltrommel des AK 640 VE, und mit 1,1 m Durchmesser auch nicht gerade schlank. Das aber sind beste Einsatzvoraussetzungen etwa in Kompostier- und Aufbereitungsanlagen, wo Bioabfälle, Grünschnitt, Biomasse und Altholz mit hohem Durchsatz verarbeitet werden müssen. 

Der AK 640 VE ist diesen Aufgaben ohne Abstriche gewachsen. Dafür zuständig sind unter anderem die überlappend gesetzten Schlegelreihen, mit denen Sie  noch bessere Schneidergebnisse erzielen. Die Schlegel selbst sind frei beweglich und klappen beim Kontakt mit größeren Störkörpern ein, was den Werkzeugverschleiß erheblich reduzieren hilft. 

Effizienz steht beim AK 640 VE auch in Sachen Kratzboden im Vordergrund. Dort sind 32 Leisten angebracht, die für den zügigen Transport des Zerkleinerungsmaterials sorgen. Wie bei Hauptantrieb und Einzugswalze ist auch hier eine lastabhängige Motorensteuerung am Werk, die zur optimalen Auslastung und damit zum wirtschaftlichen Betrieb der Maschine entscheidend beiträgt.

Wem die Standardausstattung beim AK 640 VE noch nicht genügt, der wird beim Zubehörangebot garantiert fündig: von Unterband und Trichteraufsatz bis zu Funkfernsteuerung und Profibus-Einbindung ist eine Menge Optionen vorhanden, mit denen die Maschinenleistung noch größer wird als sie ohnehin schon ist.

AK 640 VE + DW 306 CERON – Waste wood

Technische Daten

Produktdatenblatt (pdf)

Anwendungsbereiche

Der stationäre Nachzerkleinerer AK 640 VE ist bei der Zerkleinerung von Bioabfällen und Grünschnitt in Kompostieranlagen, von verschiedenen Holzqualitäten in Altholz-Aufbereitungsanlagen und in Biomasse-Aufbereitungsanlagen sowie für verschiedenste Zerkleinerungsaufgaben im Recycling einsetzbar.

Vorteile

  • Hauptantrieb, Kratzboden und Einzugswalze sind frequenzumrichtergesteuert und aufeinander fein abgestimmt. Somit optimale Auslastung der Maschine und kontinuierliche Materialzufuhr durch direkte, elektrische Laststeuerung der Antriebe.
  • Überlappende Schlegelreihen für ein besseres Schneidergebnis
  • Freischwingende Schlegel, die sich bei Störstoffeintritt einklappen
  • Schnellwechselsystem für Heckkorb
  • Optimiertes Sicherheitssystem mit Sensorloser Stillstandsüberwachung
  • Einfacher Transport, da Maschine mit Untergestell und Austragsband in Einem fertig montiert geliefert wird.
  • Schnelle Montage und Inbetriebnahme durch BUS Steuerung. Somit deutliche Reduzierung der nötigen Leitungsverlegung.