09.2019

Deutscher Meister Danny Mahr, sponsored by Doppstadt

Die Sägeblätter glühen wahrscheinlich heute noch – so spektakulär ging es am 31. August 2019 auf der Deutschen Meisterschaft der Sportholzfäller in Oberhof zu. Sieger des Wettbewerbs ist Danny Mahr, der die Konkurrenz weit hinter sich ließ. Als Sponsor von Danny sind wir stolz darauf, mit ihm zusammenzuarbeiten und gratulieren herzlich zu seinem Sieg!

Erst vor gerade einmal vier Wochen brillierte Danny Mahr mit seiner Top-Leistung in der Hot Saw-Disziplin des STIHL TIMBERSPORTS® Amarok Cup 2019. Der 31-Jährige entthronte jetzt bei der Deutschen Meisterschaft den sechsmaligen Deutschen Meister Robert Ebner und sicherte sich somit vor mehr als 2.500 Zuschauern zum ersten Mal überhaupt den begehrten Titel „Deutschlands bester Sportholzfäller“.

Startete der zum Favoritenkreis zählende Danny Mahr in der Axt-Disziplin Underhand Chop mit einer Zeit von 29,42 Sekunden noch als Drittplatzierter in den Wettkampf, sägte sich der Feuerwehrmann aus Hessen an der Motorsäge Stock Saw auf Rang zwei. Beim Standing Block Chop hackte Mahr 32,48 Sekunden und gab damit wertvolle Punkte an die Konkurrenz ab. Gewohnt stark zeigte sich der Sinntaler an der Single Buck und auf dem Springboard – bei beiden Disziplinen belegte Danny letztlich den zweiten Platz. In einem Herzschlag-Finale gegen den bis dato seit mehr als zwei Jahren ungeschlagenen Robert Ebner entschied Danny Mahr die Deutsche Meisterschaft schließlich an der Rennmotorsäge Hot Saw mit einer neuen persönlichen Bestzeit für sich. „Ich konnte in allen Disziplinen vorne mitmischen“, so der neue Deutsche Meister nach dem Wettkampf zufrieden.

Der frischgebackene Deutsche Meister ist live in Aktion auf unserem Stand zu sehen: DLG-Waldtage 13.-15. September und AUSTROFOMA 8.-10. Oktober!