20.11.2017

Für grosse Durchsatzleistung: unser neuer Walzenbrecher

Wo Durchsatzleistungen von über 40 t/h gefragt sind, leistet er Großes und schreddert Abfälle aus Industrie, Gewerbe und Haushalten; Baumischabfall, Bioabfall und Bahnschwellen; Grünschnitt, Stämme oder Wurzeln. Seine Stahlkonstruktion: robust, seine Stabilität: hoch, die Lebensdauer: lang.

Bis auf Stahl und Eisen kann der DW 308 Rhino eigentlich alles. Er reduziert in Aufbereitungsanlagen mit großen Durchsatzleistungen zuverlässig das Volumen und bereitet das Material zur weiteren Verwendung bzw. Verwertung vor. Der DW 308 Rhino ersetzt den DW 3080 E2 Mammut und ist damit der neue größte stationäre Walzenbrecher, den wir anbieten. Diese stationäre Lösung ist wenig störungsanfällig, braucht wenig Wartung und ist so gut wie immer einsatzbereit. Außerdem ist er mit einem Schnellwechselsystem ausgestattet. So kann mit geringem Aufwand die Maschine von M-Zahn auf XL-Zahn oder von L-Zahn BioPower auf L-Zahn umgerüstet werden.

In der Antriebstechnik haben wir einen neuen Weg eingeschlagen: wo beim Vorgänger noch der DC Motor mit Gleichrichter zum Einsatz kam, ist jetzt ein robuster und wartungsfreier AC Antrieb mit modernster Steuerung verbaut. Die Maschine ist somit effizienter und leistungsfähiger als alles was es bisher gegeben hat.

Mehr über den DW 308 Rhino sehen Sie auf: YouTube