518 FLEX

518 FLEX

Beschreibung

Mit der 518 FLEX von Doppstadt starten Sie bei moderner Siebmaschinentechnologie gleich richtig durch. Vor allem Ihre Finanzabteilung dürfte sich über diese Entscheidung freuen, denn das Einstiegsmodell in modularer Bauweise wartet mit einem Preis-Leistungsverhältnis auf, das im Markt seinesgleichen sucht.

Während woanders „günstiger“ mit „abgespeckt“ übersetzt wird, bekommen Sie mit der 518 FLEX keine reduzierte Variante einer größeren Maschine, sondern alles, was Sie an Leistung wirklich brauchen. In einer kompakten, robust konstruierten Siebmaschine, die sich per Tieflader oder im Standard 40’’-High-Cube-Container bequem zu jedem Einsatzort auf der Welt transportieren lässt und sofort betriebsbereit ist.

Die 518 FLEX bietet ein Höchstmaß an Flexibilität, da sie mit den bewährten Siebtrommeln der SM-Reihe genutzt werden kann. Sie ist insbesondere für kleinere Unternehmen und Recyclinghöfe bestens geeignet, wo viele Materialsorten in engen Zeitfenstern bearbeitet werden müssen. Trommellagerung und Trommelantrieb stammen ebenfalls aus der SM 518.

Mit einem Trichtervolumen von 4 m3 trennt die Siebmaschine zuverlässig Kompost, Grünschnitt, Altholz, Sand, Kies und vieles mehr. Das Austragsband für Grobgut kann wahlweise rechts oder links montiert werden, so dass sich die 518 FLEX optimal auf die jeweiligen örtlichen Gegebenheiten hin ausrichten lässt.

Keine halben Sachen, sondern volle Siebpower zum attraktiven Preis: die 518 FLEX von Doppstadt.

Video starten

Technische Daten

Produktdatenblatt (pdf)

Anwendungsbereiche

Wie alle Maschinen der Doppstadt SM-Baureihe ist die 518 FLEX nicht wählerisch, was das Aussieben von Abfällen und Rohstoffen betrifft. Sie eignet sich gleichermaßen gut für Kompost, Erden, leichten Bauschutt, Holz, Biomasse, Sand und Kies.

Vorteile

  • Schnellwechselsystem der Siebtrommeln, durch modulare Bauweise können die bewährten Trommeln aus den Siebmaschinenemodellen SM 518 eingesetzt werden
  • Großer 4 m3 Aufgabetrichter mit nur 2,8 m Ladehöhe
  • Wechselbares Heckband für rechts-, links- oder heckseitigen Materialaustrag
  • Zentral angeordnetes Bedienkonzept für einfachste Handhabung: wenig Elektrik und manuelle Einstellung von Trichterband-, Förderboden- sowie Trommelgeschwindigkeit
  • Optimaler und servicefreundlicher Zugang
  • Zwei Antriebsvarianten wählbar: diesel- oder elektrohydraulisch
  • Die modulare Bauweise ermöglicht sowohl einen stationären Einsatz auf Stützfüßen oder sie bietet perfekte Mobilität vor Ort mittels 1-Achs-Hoffahrwerk auch bei schwierigsten Platzverhältnissen.
  • Besonders flexibel: Transport per Tieflader oder im Standard 40''-High-Cube-Seecontainer